040 75118038

News

Wimpernlifting - Der neue WOW-Trend aus Amerika

Kürzlich hatte ich Besuch von meiner Freundin Sandra aus Hamburg. Wir hatten uns lange Zeit nicht gesehen und irgendwie sah sie verändert aus. Frischer und Ihre Augen wirkten viel größer als sonst. Als ich sie schliesslich fragte, was denn so anders an ihr ist, wurden meine eigenen Augen plötzlich ganz groß. WIMPERNLIFTING! Das hatte ich ja noch nie gehört. Facelifting ok, aber Wimpernlifting? Sandra erklärte mir, dass Wimpernlifting eine relativ schnelle Art ist, die eigenen Wimpern natürlich zu verdichten und dass der Trend gerade aus Amerika zu uns rüberschwappt, wo schon viele Promis auf diese Behandlung schwören. Beim Wimpernlifting werden die Wimpern mit Hilfe eines speziell entwickelten Silikonkissens gebogen und dauerhaft fixiert Dieses Wimpernstyling verleiht den eigenen Wimpern Volumen, Fülle und einen natürlichen Schwung. Einen WOW Effekt, von dem jede Frau träumt. Sie lud mich in Ihr Hamburger Kosmetikstudio ein, um diese neue Methode zu testen. Einige Wochen später, lag ich dann auch schon auf Ihrem Behandlungsstuhl und war total gespannt:

Nachdem Sandra das passende Kisssen, es gibt drei verschiedene Größen, aufgelegt hat, wird die erste Lotion aufgetragen. Diese sorgt dafür, dass die Wimpern dauerhaft geliftet bleiben. Nach 15 Minuten folgt die zweite Lotion, diese plustert die Wimpern auf und sorgt so für mehr Fülle. Nach weiteren 15 Minuten kann alles mit einem Wattepad abgenommen werden. Wer mag, kann die Wimpern auch direkt im Anschluss noch färben, was Sandra bei meinen von Natur aus blonden Wimpern auch macht.

Als ich meine Augen wieder öffnen kann, die Behandlung war übrigens völlig schmerzfrei, staune ich nicht schlecht. Meine Augen sehen optisch viel gößer aus, wirken total frisch und mein Wimpernaufschlag: oh la la!! Ich bin begeistert. In den nächsten 6 Wochen kann ich mir morgens die Wimpernzange und auch das Wimpern tuschen sparen. Ungefähr so lange dauert es, bis die Wimpern sich erneuert haben und der WOW Lifting Effekt wieder verschwunden ist. Den Preis von 50 Euro finde ich völlig angemessen. Der Effekt ist wirklich sehr natürlich und nicht zu vergleichen mit angeklebten Lashes, die haben mich immer extrem gestört und sahen doch eher unnatürlich aus. Die Lifting Methode kann jederzeit wiederholt werden, da die Behandlung total schonend ist und den Naturwimpern nicht schadet.

Allen Hamburgern kann ich das Kosmetikstudio Hautnah von Sandra wärmstens empfehlen. Inzwischen wird die Lifting Methode in den meisten größeren Städten von professionellen Wimpernstylisten angeboten.

Julia Weller von way we style